• CO2-Gesetz: Es braucht neue Mehrheiten im Parlament

    Energie und Klima, Medienmitteilungen, Umwelt

    Die GRÜNEN begrüssen die heute vom Ständerat beschlossenen Verbesserungen im neuen CO2-Gesetz. Die im Gesetzesentwurf vorgesehenen Ziele und Massnahmen sind aber immer noch ungenügend, um der Klimakrise zu begegnen. Damit möglichst rasch ein Klimaschutz-Gesetz beschlossen […]

    Weiterlesen
  • Darum müssen wir die Wahlen gewinnen!

    Energie und Klima, Greenfo-Artikel, News, Umwelt

    Die Lage ist ernst. Und weil das so ist, genügen die alten Rezepte nicht mehr. Es braucht endlich die richtige Prioritätensetzung. Switzerland first? USA first? Nein: Climate first. Das sehen nicht nur die Klimajugendlichen so, sondern auch wir GRÜNE.

    Weiterlesen
  • Cécile Bühlmann: «Das Jahr 2019: ein Klimajahr und ein Frauenjahr»

    Energie und Klima, Gesellschaft, Gleichstellung, Greenfo-Artikel, Umwelt

    Den GRÜNEN und den Frauen werden für den Herbst grosse Gewinne vorausgesagt. Das hat nicht nur damit zu tun, dass in diesem Jahr Hunderttausende fürs Klima und für die Gleichstellung auf die Strasse gingen. Die GRÜNEN machen auch in beiden Themen eine glaubwürdige Politik.

    Weiterlesen
  • Klima schützen, GRÜNE wählen

    Energie und Klima, Greenfo-Artikel, News, Umwelt

    Die nationalen Wahlen am 20. Oktober werden zur #Klimawahl2019. Auch wenn der Ständerat das CO2-Gesetz noch verbessern sollte, wird es auf den Nationalrat ankommen. Für griffigen Klimaschutz braucht es mehr GRÜNE im Parlament.

    Weiterlesen
  • Klimaschutz – eine Auswahl grüner Vorstösse

    Energie und Klima, News, Umwelt

    Seit ihrer Gründung engagieren sich die GRÜNEN für konsequenten Klimaschutz auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Ein Blick auf zentrale Vorstösse der grünen Bundeshausfraktion der letzten dreissig Jahre zeigt: Die Lösungsansätze sind schon lange vorhanden. […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE unterstützen Referendum gegen Jagdgesetz

    Medienmitteilungen, Naturschutz, Umwelt

    Das Parlament wird das Jagdgesetz in dieser Session zu Ende beraten. Schon jetzt ist aber klar, dass das Gesetz aus Sicht des Artenschutzes inakzeptabel ist. Der Vorstand der GRÜNEN hat daher einstimmig beschlossen, das Referendum der Umweltverbände gegen das Jagdgesetz zu […]

    Weiterlesen
  • CO2-Gesetz bleibt ungenügend

    Energie und Klima, Medienmitteilungen, Umwelt

    Die GRÜNEN begrüssen die heute von der Umweltkommission des Ständerats (UREK-S) beschlossenen Verbesserungen im neuen CO2-Gesetz. Die UREK-S zeigt damit, dass sie – im Gegensatz zum Nationalrat im letzten Jahr – die Dringlichkeit der Klimakrise zumindest […]

    Weiterlesen