• Klima schützen, GRÜNE wählen

    Energie und Klima, Greenfo-Artikel, News, Umwelt

    Die nationalen Wahlen am 20. Oktober werden zur #Klimawahl2019. Auch wenn der Ständerat das CO2-Gesetz noch verbessern sollte, wird es auf den Nationalrat ankommen. Für griffigen Klimaschutz braucht es mehr GRÜNE im Parlament.

    Weiterlesen
  • CO2-Gesetz bleibt ungenügend

    Energie und Klima, Medienmitteilungen, Umwelt

    Die GRÜNEN begrüssen die heute von der Umweltkommission des Ständerats (UREK-S) beschlossenen Verbesserungen im neuen CO2-Gesetz. Die UREK-S zeigt damit, dass sie – im Gegensatz zum Nationalrat im letzten Jahr – die Dringlichkeit der Klimakrise zumindest […]

    Weiterlesen
  • FDP muss in der Herbstsession den Worten Taten folgen lassen

    Energie und Klima, Medienmitteilungen, Umwelt

    Das neue CO2-Gesetz wird wegen des angedrohten SVP-Referendums voraussichtlich nicht fristgerecht in Kraft treten können. Die GRÜNEN fordern deshalb eine Übergangslösung, welche die drohende Regulierungslücke im Klimaschutz verhindert. Leider hat die Umweltkommission des […]

    Weiterlesen
  • Ein substanzloses CO2-Gesetz lehnen wir GRÜNEN ab

    Energie und Klima, Greenfo-Artikel, News, Umwelt

    Der bereits ungenügende Entwurf des CO2-Gesetzes wurde von einer SVP- und FDP-Mehrheit im Nationalrat noch weiter ausgehöhlt. Jetzt muss der Ständerat das Gesetz auf Basis des bundesrätlichen Vorschlages neu beraten – hoffentlich mit mehr Verantwortungsbewusstsein.

    Weiterlesen