• Erneuerbare im Einklang mit der Natur ausbauen

    Energie und Klima, Medienmitteilungen, Naturschutz, Positionspapier, Umwelt

    Die Schweiz muss schnellstmöglich ihr gesamtes Energiesystem von den fossilen Energien unabhängig machen, sofern sie ihre Klimaziele erreichen will. Die Grüne Fraktion im Bundeshaus macht in einem neuen Positionspapier konstruktive Vorschläge, wie der Ausbau der erneuerbaren […]

    Weiterlesen
  • Nach COP-Versagen: GRÜNE machen Druck für ökologische Wende

    Energie und Klima, Medienmitteilungen, Naturschutz, Umwelt

    Der grüne Präsident Balthasar Glättli kritisierte in seiner Präsidialrede zur heutigen Delegiertenversammlung das Nullsummenspiel der zu Ende gegangenen Klimakonferenz COP26 harsch. Auch der Bundesrat unternehme viel zu wenig gegen die doppelte Krise von Klima und […]

    Weiterlesen
  • Ein einstimmiges Ja zur Ehe für alle

    Delegiertenversammlung, Energie und Klima, Gesellschaft, Gesundheit, Gleichstellung, Grundrechte und Demokratie, LGBTIQ+, Medienmitteilungen, Naturschutz, Umwelt

    An ihrer heutigen Delegiertenversammlung haben die GRÜNEN einstimmig die Ja-Parole zur Ehe für alle gefasst. Sie waren vor 23 Jahren die ersten, die diese Forderung ins Parlament getragen haben. Ebenfalls sagten die GRÜNEN heute ja zur 99%-Initiative. Zudem haben sie sich […]

    Weiterlesen
  • Nachhaltigkeit muss im internationalen Handel prioritär werden

    Gesellschaft, Grundrechte und Demokratie, Internationaler Handel, Medienmitteilungen, Naturschutz, Umwelt, Wirtschaft

    Das Ja zum Freihandelsabkommen mit Indonesien ist denkbar knapp ausgefallen, trotz einer teuren Kampagne der Wirtschaftsverbände. Das zeigt, dass die Stimmbevölkerung immer grösseren Wert auf die Nachhaltigkeit bei Handelsabkommen legt. Diese Tatsache muss jetzt Konsequenzen […]

    Weiterlesen
  • Die Stimmbevölkerung will eine grünere und sozialere Schweiz

    Arbeit, Europa, Frieden und Sicherheit, Gesellschaft, Medienmitteilungen, Naturschutz, Umwelt, Wirtschaft

    Die GRÜNEN sind erfreut über die heutigen Abstimmungsresultate. Die Stimmbeteiligung ist aussergewöhnlich hoch. Ein deutliches Zeichen der Bevölkerung: Sie will den Artenschutz nicht schwächen, den bilateralen Weg weiterführen, eine fortschrittliche Familienpolitik und […]

    Weiterlesen
  • Bürgerliche verhindern einen griffigen Gegenvorschlag zu den Pestizidinitiativen

    Energie und Klima, Landwirtschaft, Medienmitteilungen, Naturschutz, Umwelt, Wirtschaft

    Die parlamentarische Initiative zur Reduktion der Pestizidrisiken wurde zwar heute vom Ständerat angenommen. Doch die konservativen bürgerlichen Kräfte schwächten die Vorlage in entscheidenden Punkten ab und verhinderten somit dringende Reformen für die Biodiversität und […]

    Weiterlesen