13 starke grüne Kandidaturen aus dem Thurgau

Die Grünen Thurgau treten mit 12 Kandidierenden zu den Nationalratswahlen an und stellen einen Ständeratskandidaten.

  • Zu den Grünen Thurgau geht’s hier.
  • Auch die Jungen Grünen treten im Thurgau zu den Wahlen an.

Ständerat

© CC BY Béatrice Devènes

Kurt Egger

Kandidat NR und SR, 1956, Eschlikon

Dipl. Masch. Ing. ETH/SIA, Energiefachmann

Nationalrat: Grüne Partei Thurgau

© CC BY Béatrice Devènes

Kurt Egger

Kandidat NR und SR, 1956, Eschlikon

Dipl. Masch. Ing. ETH/SIA, Energiefachmann

Karin Bétrisey

Nationalratskandidatin, 1971, Kesswil

Dipl. Kulturing. ETH/SIA, Raumplanerin FSU

Didi Feuerle

Nationalratskandidat, 1970, Arbon

Schreiner, Baubiologe

Sandra Reinhart

Nationalratskandidatin, 1967, Amriswil

Bäuerin, Natur- und Umweltfachfrau

Peter Dransfeld

Nationalratskandidat, 1965, Ermatingen

Dipl. Architekt ETH/SIA

Judith Zimmermann

Nationalratskandidatin, 1976, Hohentalen

Dr. sc. ETH, Dipl. Informatik Ing. ETH

Nationalrat: Grüne Panther Thurgau

Toni Kappeler

Nationalratskandidat, 1945, Münchwilen

Primarlehrer

Brigitta Hartmann

Nationalratskandidatin, 1958, Weinfelden

Unternehmerin

Jost Rüegg

Nationalratskandidat, 1947, Kreuzlingen

Techniker TS

Erika Hanhart

Nationalratskandidatin, 1955, Matzingen

Familienfrau / Kauffrau

Walter Lang

Nationalratskandidat, 1946, Landschlacht

Dr. med., Facharzt Allgemeinmedizin FMH

Monika Stamm-Zülli

Nationalratskandidatin, 1945, Weiningen

Kinderkrankenschwester, Gedächtnistrainerin, pensioniert