8 Gefilterte Beiträge

  • Zweite Etappe der Revision des Raumplanungsgesetzes

    Raumplanung, Umwelt, Vernehmlassungen

    Die Grünen unterstützen klar die beiden Hauptstossrichtungen der Revision, nämlich den besseren Schutz des Kulturlands und eine stärkere Trennung von Bauland und Nicht-Bauland im Zusammenhang mit dem Bauen ausserhalb der Bauzone. Damit schliesst die zweite Etappe der […]

    Weiterlesen
  • Raumplanungsverordnung

    Raumplanung, Umwelt, Vernehmlassungen

    Bei der Beurteilung der Vorlage orientieren sich die Grünen an der Landschaftsinitiative, die zu Gunsten des neuen Raumplanungsgesetzes (RPG) zurückgezogen wurde. Dieses erfüllt die wesentlichen Anliegen der Initiative. Allerdings stellen die Grünen fest, dass der nun […]

    Weiterlesen
  • Bundesgesetz sowie Verordnung über Zweitwohnungen

    Raumplanung, Umwelt, Vernehmlassungen

    Die Grünen begrüssen die rasche Erarbeitung der Gesetzgebung zur Umsetzung der Zweitwohnungsinitiative. Die rechtlichen Unsicherheiten, die bereits bei der Annahme der Initiative am 11. März 2012 deutlich wurden, konnten leider auch mit der Verordnung vom 22. August 2012 […]

    Weiterlesen
  • Anhörung Zweitwohnung

    Raumplanung, Umwelt, Vernehmlassungen

    Die Grünen haben eine Stellungnahme zur Umsetzung der Zweitwohnungs-Initiative erarbeitet. Sie sind mit Nachdruck der Auffassung, dass in der Verordnung auch bestehende Wohnungen einbezogen und Regeln zu deren Umnutzung in Zweitwohnungen formuliert werden müssen. Es braucht […]

    Weiterlesen
  • Raumkonzept Schweiz

    Raumplanung, Umwelt, Vernehmlassungen

    Die Grünen begrüssen grundsätzlich den Entwurf des Raumkonzepts Schweiz. Der Horizont des Raumkonzeptes geht weit über jenen der Raumplanung hinaus. Dadurch eröffnet sich die Chance, die räumliche Entwicklung unseres Landes umfassend und langfristig anzugehen. Davon zeugt […]

    Weiterlesen
  • 08.314 Kantonale Initiative SG: Bauen ausserhalb Bauzone

    Raumplanung, Umwelt, Vernehmlassungen

    Die Grünen lehnen den Entwurf zum jetzigen Zeitpunkt ab. Die Abschaffung der Unterscheidung von 1972 landwirtschaftlich oder nichtlandwirtschaftlich genutzten Wohnbauten ist Teil der zweiten Etappe der Revision des Raumplanungsgesetzes. Die vorgezogene Regelung dieses […]

    Weiterlesen