Um was geht’s?

  • Das ist geschehen: Die staatspolitische Kommission des Nationalrats (SPK) blockiert das Stimmrechtsalter 16! Und das, obwohl der Nationalrat schon zweimal Ja gesagt hat.
  • So geht’s nun weiter: Im Parlament kommt es im Juni zum Showdown: Nationalrat vs. Kommission. Der Nationalrat muss nun Haltung zeigen und seine Kommission überstimmen.
  • Das kannst du tun: Druck erzeugen! Unterschreibe jetzt die Petition und fordere vom Nationalrat das Stimmrechtsalter 16.

Unterschreibe jetzt die Petition:

1184 Menschen haben bereits unterschrieben. Doch wir brauchen mindestens 1500!

1184

 

Petition für ein Stimmrechtsalter 16

Das politische Tauziehen ums Stimmrechtsalter 16 geht in die nächste Runde. Der Nationalrat will, doch seine eigene Kommission foutiert sich drum.

Das ist ein Affront: Die staatspolitische Kommission verweigert sich der Mitbestimmung junger Menschen. Sie will nicht einmal über das Stimmrechtsalter 16 diskutieren, und serviert die Vorlage ohne Debatte ab – entgegen dem bisherigen Willen des Parlaments!

Stärken wir dem Nationalrat den Rücken! Die Schweiz ist bereit für eine breite Debatte über die politische Teilhabe von jungen Menschen! Der Nationalrat muss jetzt Haltung zeigen und dem Kapitalversagen seiner eigenen Kommission ein Ende setzen. Im Juni geht’s ums Ganze!

Für uns GRÜNE ist klar: Junge Menschen können und wollen Verantwortung tragen. Sie sollen die politischen Entscheidungen mitgestalten können, die ihre Zukunft betreffen. Das Stimmrechtsalter 16 ist überfällig!

Unterzeichne jetzt ebenfalls die Petition:

1184 Menschen haben bereits unterschrieben. Doch wir brauchen mindestens 1500!

1184